Bürgerbegehren gestartet: Schonung der Eichenallee, Erhalt der Klinik in der Ortsmitte

Link zum externen Artikel

Horst Guckelsberger, Vorsitzender der Kreisgruppe Starnberg des Landesbundes für Vogelschutz in Bayern (LBV):

Es steht außer Frage, dass die Klinik von großer Bedeutung nicht nur für die Gemeinde Seefeld, sondern für das ganze westliche Fünfseenland und darüber hinaus ist – für die medizinische Versorgung wie auch als Arbeitgeber und Steuerzahler. Sie zu erhalten ist auch für den LBV ein Anliegen – sie zu erhalten am jetzigen Ort, wo auch eine Erweiterung möglich ist. Es steht aber auch außer Frage, dass eine Bebauung des von der Gemeinde in Aussicht genommenen Areals einen unverzeihlichen, schweren Eingriff in die historische Eichenallee bedeuten würde.

Die gesamte Stellungnahme des LBV ist sehr lesenswert und beleuchtet die gemeindliche Planung aus vielen verschiedenen Blickwinkeln.

Zur Daseinsvorsorge gehört eine leistungsfähige Klinik, aber ebenso eine lebenswerte Umwelt. Für den LBV bitte ich Sie, das Bürgerbegehren und danach den Bürgerentscheid zu unterstützen.